Saisonal schlemmen – Mai

Saisonal schlemmen – Mai

Das saisonale Angebot wird größer und so langsam gibt es die ersten Tomaten und wer sich auskennt kann selbst auf die Suche nach Bärlauch gehen.

Wenn ihr euch nach dem Angebot aus der Region richtet, ändert ich automatisch euren Speiseplan und habt Abwechslung auf euren Tellern. Das tut nicht nur eurem Körper, sondern auch der Umwelt gut.

Der Spargel startet oft Mitte April in die neue Saison, zu Beginn ist er allerdings oft noch sehr teuer. Im Mai sind wir mitten drin und Spargel sollte unbedingt auf eurem Einkaufszettel stehen. Wer Spargel mal anders zubereiten möchte, der sollte meinen gebackenen Spargel mal ausprobieren.

Das Rezept findet ihr hier: Gebackener Spargel mit Kapernäpfeln und Senf

Das bietet der Mai

  • Blumenkohl
  • Bärlauch
  • Mairübchen
  • Frühlingszwiebeln
  • Tomaten
  • Spargel
  • Spinat
  • Ruccola
  • Rotkohl
  • Radiesschen
  • Kopfsalat
  • Chinakohl
  • Erdbeeren
  • Rhababer

Lasst es euch schmecken!

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.